Einblick in die Polyvagal-Theorie – Raus aus dem Stress, rein in die Verbundenheit

„Der Polyvagal-Kreis“ hat mir die Augen geöffnet, um zu verstehen, dass unser autonomes Nervensystem facettenreicher ist, als nur die beiden Zustände einer Symphathikus- oder Parasympathikus-Aktivierung, (wie wir alle noch in der Schule lernen durften!). Bereits 1994 entwickelte Stephen W. Porges die Polyvagal-Theorie. Durch die „Linse“ dieser aufschlussreichen Lehre betrachtet, ist mein Verständnis für mich und die Menschen tiefgreifender als je zuvor. Meiner Meinung nach liegt ein enormes Potential in dieser Theorie, unser aller Leben zu verbessern. Sie weist uns den Weg in die Verbundenheit und geht weit über den aktuellen Anwendungsbereich hinaus, der vor allem in der Traumatherapie liegt.

Weiterlesen

Zirbeldrüse – das Bewusstseinstor in andere Dimensionen

Wusstest du, dass ein Zirbel-Wirbel-Wunder in dir wohnt? Lange Zeit wurde die Zirbeldrüse in Lehrbüchern nicht einmal erwähnt – sollten wir sie etwa vergessen!? Sie wurde von der Wissenschaft für ein Überbleibsel früherer Evolutionsstufen gehalten, als eine Art „Blinddarm im Gehirn“. Weiterlesen

Globale Krisenbewältigung und Frieden beginnt in dir

Liebes Leben, heute schreibe ich dir. Ich lasse mich von dir berühren und umarmen. Ich werde still, vertraue, fühle Gewahrsein. Ich bin dankbar für die Momente, in denen mich dein heilsamer Raum berührt. Weiterlesen

Herzkammer

Das Geheimnis der 5. Herzkammer

Die Herzkammer: Tritt ein, in dein stilles „Kämmerlein“! Kennst du Momente, in denen es ganz still wird und du spürst, wie das Leben in deinem Herzen pulsiert Weiterlesen

Viren - Mediale Meidzin

Mediale Medizin – Ursprung von Krankheit und Heilung

Viren sind nicht immer die Ursachen von Krankheiten. Sie bleiben häufig im Verborgenen und es gibt keine zufrieden stellenden Antworten, nach denen wir so oft händeringend suchen. Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner