Seminar Fußreflexzonen­massage in der Hebammen­arbeit

Ein heilsames Fundament von Anbeginn

Seminar Fußreflexzonenmassage

Zielgruppe: Hebammen, Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Doulas mit therapeutischem Hintergrund

Im Seminar Fußreflexzonenmassage in der Hebammenarbeit lernen wir wie sich der Körper in seiner Gesamtheit in den Füßen wiederspiegelt. Die Stimulation der Reflexzonen bewirkt eine Verbesserung, Kräftigung und Harmonisierung aller Organ- und Gewebefunktionen. Der Entspannungsprozess aktiviert die körpereigenen Abwehr- und Selbstheilungskräfte und unterstützt die Auflösung von Blockaden. Darüber hinaus fördert die Reflexzonenmassage die Durchblutung der Füße und sorgt für tiefe Erdung und Zuversicht. Gerade in der Schwangerschaft sind die Füße Schwerstarbeiter und erfahren Entlastung durch die achtsame Gegenwart fühlender Hände. Teil 1 und 2 bauen aufeinander auf und können nur zusammen gebucht werden.

Inhalte:
  • Körperspür-Übungen und intuitive Fußmassagen
  • Grundlagen der Fußreflexzonenmassage
  • Topographie der Reflexzonen am Fuß
  • Ausführliche Ganzkörpermassage über die Reflexzonen der Füße
  • Alltagstaugliche effektive kurze Behandlungssequenzen
  • Möglichkeiten zur Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden,
    z.B. bei Ischiasproblemen, Zystitiden, Verdauungsbeschwerden, Nackenverspannungen, Kopfschmerzen, Reflux, beim Zahnen, Schlafstörungen, Laktaktionsschwierigkeiten, Unruhe und Stress
  • Zur Förderung der Rückbildungsvorgänge und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur
  • Wichtige Kontraindikationen
  • Fallbeispiele 
  • Möglichkeiten und Grenzen in der Hebammenarbeit
  • Außerdem erfährst du eine wertvolle Auffrischung deiner Anatomie-Kenntnisse

Im Kurs massieren wir uns gegenseitig ausgiebig die Füße. Dadurch spüren wir, worauf es beim Geben ankommt. In einem positiven und mitfühlenden Zustand für uns selbst, lernen wir aus der eigenen Mitte heraus zu behandeln. In der Anbindung an deine Herzensqualitäten wird deine innere Ruhe und Intuition genährt. Neben einem tiefen Verständnis und fachlich fundierten Inhalten, gehen wir bewusst in eine Art Verlangsamung, die dir und auch der Schwangeren ermöglicht, in Kontakt mit sich und ihrem Baby zu kommen und in die eigenen Fähigkeiten und Qualitäten zu vertrauen.

Hebammen können die Behandlungen bei Beschwerden während Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit durchführen und abrechnen. Darüberhinaus können Hebammen auch Wohlfühlmassagen anbieten für Frauen nach dem Wochenbett, Freundinnen, Schwestern, lieben Kolleginnen…

Diese Weiterbildung wird deutschlandweit, gleich wo du wohnst,  mit der Bildungsprämie gefördert. Hol dir den Bildungscheck und spare 50% der Kursgebühr.

Seminar Harmonische Techniken Bildungsprämie

Februar & März 2022
Fortbildungszentrum Bensberg

2 x 3 Tage
Termine Teil I

04.-06.02.2022
1. Tag: Fr 13.00 bis 18.00 Uhr
2. Tag: Sa 10.00 bis 17.15 Uhr
3. Tag: So 10:00 bis 15:15 Uhr

Termine Teil II

11.-13.03.2022
1. Tag: Fr 13.00 bis 18.00 Uhr
2. Tag: Sa 10.00 bis 17.15 Uhr
3. Tag: So 10:00 bis 15:15 Uhr

Anmeldung

Für die Weiterleitung auf der Veranstalter-Homepage.
Klicke bitte hier.

Rücktritt

Für Rücktrittsinformationen klicke hier.

Kursort

Fortbildungszentrum Bensberg
am Vinzenz Palotti Hospital
Vinzenz-Pallotti-Straße 20-24
51429 Bensberg

Fortbildungsstunden

20 je Kursteil,
40 für den gesamten Kurs
Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des § 7 HebBO für Hebammen NRW

Kursgebühr

576,- € für den gesamten Kurs
(wahlweise in 2 Raten à 288,- € zahlbar)
inkl. ausführliches Skript, Getränke, Obst und Kekse

Bitte mitbringen

warme Socken, eine Decke,
sowie 1-2 Stillkissen.
Auf bequeme Kleidung und kurze Fingernägel achten.

Weitere Seminare findest Du hier:
Seminare
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner